Instandsetzung

Schieber – Instandsetzung

Sanieren statt Tauschen!

Besonders schwergängige Armaturen werden mit dem „Schwerlastgetriebe“ wieder gängig gemacht. Dazu werden in Absprache mit dem Auftraggeber die Drehmomente unter Berücksichtigung der Herstellerangaben bzgl. der Bruchmomente stufenweise erhöht.

Die Armatur wird solange geschlossen bzw. geöffnet, bis die Drehmomente wieder im Normalbereich liegen.

Feststeckende Armaturen können durch mehrmaliges Wechseln der Drehrichtung und erhöhen der Drehmomente wieder losgebrochen werden.

SW_7